30 April 2011

KOMMUNION


Morgen ist der große Tag von meiner kleinen Nichte Nina.Da ja die Glasperlen meine große Leidenschaft sind, habe ich ihr einen Rosenkranz in ihrer Lieblingsfarbe Lila/weiß geperlt. Am schlimmsten waren diese 50 Spacer.Das Kreuzchen in Silber hat mir mein Perlen & Silberschmied Freund Pascal (http://querbeads-beads.blogspot.com) gezaubert.

Und dazu noch einen kleinen Schutzengel ( die Idee habe ich von meiner Perlenfreundin Tina die vor kurzem erst ein ganzes Mobile für ihr Patenkind gefertigt hat. Echte Fleißarbeit.
(http://tinart-glasperlenundmehr.blogspot.com)



Ja und wenn Frau einmal im Schutzengel Fieber so drin ist bekommt meine kleine Nachbarin Mara die auch morgen zur Kommunion geht auch einen. Und für die Zwillinge Jana und Julia habe ich noch MINI KLEINE Schutzengel geperlt.


Liebe Grüße Susanne

Kommentare:

simone hat gesagt…

Toll der Rosenkranz, an sowas trau ich mich gar nicht da brauchts echt geduld aber das hat sich gelohnt. spitze. Da wird sich das Kommunionkind aber sehr freuen. Und die Engelchen sind zuckersüss.
LGSimone

Samboo Beads hat gesagt…

Der Rosenkranz kam gut an, wurde gleich als Kette umgelegt. Aber Geduld brauchte ich schon für die vielen Spacer. War aber auch mein erster.
LG Susanne